Dr. med. dent. Karima Stöcklein, Zahnärztin
Rufen Sie uns an: 0941-28288
info@zahnarztpraxis-dr-stoecklein.de

Parodontitisbehandlung

Bei der Parodontitis handelt es sich um eine meist bakteriell ausgelöste Erkrankung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zu Zahnlockerung und –verlust führt.

Meist ist heute eine erfolgreiche Behandlung konservativ, also ohne Operation, möglich. Dabei erfolgt eine schonende und gründliche Säuberung der Zahnfleischtaschen. Als Ergänzung kann eine antibakterielle photodynamische Therapie erfolgen. Diese bewirkt eine starke Keimreduktion ohne Resistenzbildung und Nebenwirkungen.

Ein regelmäßiges Recall-System sichert den langfristigen Erfolg der Behandlung.